MoTi-Projekte

Hier möchten wir Ihnen beispielhaft einige unserer Bildungsprojekte vorstellen.

Osterferienprogramm zum Thema Kaninchen im Tierschutz Halle e.V.

Created with Sketch.

In diesem Jahr haben unsere Teilnehmer*innen nicht nur viel Theoretisches über die kleinen Langohren und ihre riesigen Bedürfnisse gelernt, sondern konnten auch hautnah beobachten, was für tolle Geschöpfe es sind.
Getreu unserem Motto ,,Lernen mit allen Sinnen'' konnten die Kinder anhand von verschiedenen Fellen spüren, wie weich und dicht sie sind. Sie konnten hören, bei welch leisen Geräuschen die Kaninchen schnell zurück ins sichere Haus liefen und erleben, wie frisch gepflückte Wiese und Heu riechen. Mutige Kinder konnten außerdem schmecken, wie Wegerich oder Sauerampfer schmecken.

Die Verknüpfung des Gelernten mit der eigenen Wahrnehmung und dem Erlebten hilft nicht nur dabei, das Gelernte besser zu behalten. Es hilft, sich ins Gegenüber zu versetzen und Empathie zu fördern.

Projektwoche zum Thema ,,Ökosystem Garten'' in den Gartenparzellen des BNaTURe e.V.

Created with Sketch.

Im Zuge einer Projektwoche durfte der BNaTURe e.V. zehn hochmotivierte Jugendliche in seinem Garten empfangen. Unter dem Gesichtspunkt des Natur- und Tierschutzes wollten wir das Ökosystem Garten, vor allem unter dem Aspekt der Stadtnähe, hautnah erleben und verstehen. Warum sind Steingärten und kurzgeschnittene, eintönige Wiesen ein Problem? Was sind Insekten und warum brauchen wir sie? Was wächst überhaupt auf einer Wiese außer Gras? Wie und warum kommen Wildtiere in die Stadt? Wie können wir ihnen helfen? Wie können wir nachhaltig in unserem Garten wirtschaften und was hat das globale Müllproblem damit zu tun?

Diese Fragen und viele mehr konnten wir in den vier Tagen der Projektwoche durch das Wahrnehmen und Beobachten beantworten. Doch nicht nur das: auch praktisch wurde richtig rangeklotzt! Zum Beispiel wurde der alte Fließenweg entfernt, die alte Decke aus der Laube abgerissen, mehrere Koniferenwurzeln entfernt und die Totholzhecke fertig gestellt.

Wir sind begeistert von der Tatkraft und dem Durchhaltevermögen der Jungs und bedanken uns für diese spannende und ereignisreiche Woche in unserem Garten. Wir sind nun dem Ziel eine Begegnung- und Bildungsstätte zu errichten einen großen Schritt näher gekommen.

Tierschutz-AG im Tierheim Leipzig

Created with Sketch.

Kinder- und Jugendtierschutz- AG in Kooperation zwischen BNaTURe e.V. und Erster Freier Tierschutzverein Leipzig und Umgebung e.V.

Unsere Tierschutz-AG im Tierheim Leipzig startet 2024 ins zweite Jahr. Mittlerweile sind wir eine Gruppe von 14 Kindern und Jugendlichen die 1x im Monat verschiedenste Tier- und Naturschutzthemen gemeinsam mit uns in den Räumen des Tierheims bearbeiten.

Leider sind alle Plätze der AG momentan belegt. Sie können Ihr Kind aber gerne auf die Warteliste setzen lassen.

Krabbeltier-AG im Hort ,,Am Zollrain"

Created with Sketch.

Am 31. März startete ein Langzeitprojekt mit Kindern aus dem Hort „Am Zollrain“.

In den acht Einheiten werden die Lebensräume von Insekten, Gliederfüßlern und Spinnentieren erforscht. Speziell werden die Anatomie, die Ernährung und die Verhaltensweisen der wirbellosen Tiere unter die Lupe genommen sowie der Vorgang der Metamorphose.

Weitere Themen werden Schädlinge und Nützlinge darstellen.

Durch den Umgang mit den „Krabbeltieren“ sollen Berührungsängste abgebaut und gemeinsam Ideen erarbeitet werden, die zum Erhalt und dem Schutz von Lebensräumen der kleinsten Lebewesen dienen.

Jede Einheit beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil.

In Absprache mit den Pädagogen der Einrichtung, wird während des Projektes eine „Insektenstadt“ auf dem Außengelände entstehen. Hierzu werden in den einzelnen Einheiten verschiedene Insektenhotels und andere Behausungen von den Kindern hergestellt. Diese werden dann in einem abgetrennten Bereich aufgestellt und können somit langfristig für Beobachtungen genutzt werden.

Projektanfrage

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben

Gerne können Sie uns auch über unser Kontaktformular anschreiben:

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Werde Mitglied im BNaTURe e.V.

Egal ob Förder- oder aktives Mitglied — Wir freuen uns auf Sie!

BNaTURe e.V.

Kontakt

0152 34 80 19 68
[email protected]


Spendenmöglichkeiten

Bankverbindung:

DE21 8005 3762 1894 1145 89


PayPal:
[email protected]